An unseren Schulen in Chemnitz, dem internationalen stefan-heym-gymnasium, dem stöckhardt-gymnasium, der elsa-brändström-schule für sozialwesen und der bbs-gerd-conde führen wir Jugendliche und junge Erwachsene zu einem erfolgreichen Schul- bzw. Berufsabschluss.

Für die Koordination der Bildungsarbeit an unserem Stefan-Heym-Gymnasium mit internationaler Ausrichtung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Stellvertretende*r Schulleiter*in (m, w, d)

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen den Schulleiter bei der Planung und Koordination des Unterrichts und der Schulveranstaltungen gemäß gültigem sächsischem Lehrplan, den schulrechtlichen Regelungen und dem Schulkonzept. Sie stimmen sich mit dem Schulleiter über aktuelle Prozesse und schulinterne Entscheidungen ab und übernehmen bei Bedarf seine Vertretung zur Sicherung des ordnungsgemäßen Schulbetriebs.
  • Sie wirken an der Weiterentwicklung der konzeptionellen Ausrichtung der Schule mit und engagieren sich in der Netzwerkarbeit zum Aufbau regionaler, aber auch internationaler Partnerschaften gemäß Schulkonzept.
  • Sie tragen als Lehrkraft für ausgewählte Fächer zur Umsetzung des regulären Unterrichts am Gymnasium bei und gestalten Unterrichtsinhalte eigenverantwortlich didaktisch-methodisch aus.
  • Im Rahmen von Informationsveranstaltungen, Bildungsmessen und Elternabenden führen Sie Gespräche mit Eltern aktueller und zukünftiger Schüler*innen.

Ihr Profil

  • Sie besitzen eine Lehrbefähigung für die Sekundarstufe 1 am Gymnasium, wünschenswert auch für die Sekundärstufe 2, (erfolgreicher Abschluss der 1. und 2. Staatsprüfung für ein Lehramt im Fach Deutsch, Mathematik bzw. einem der MINT-Fächer oder gesellschaftswissenschaftlichen Fächer).
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung als Lehrkraft an einer allgemeinbildenden Schule und sind erprobt in einer teilnehmerorientierten und qualitativ hochwertigen Umsetzung von Unterricht. Der Umgang mit digitalen Unterrichtsmedien ist Ihnen vertraut.
  • Sie waren bereits in Positionen beschäftigt, in denen Ihnen ganz oder teilweise die Koordination von Projekten, oder auch Sachmitteln und Personal übertragen wurde.
  • Sie verfügen über gute Fremdsprachenkenntnisse (insbesondere in Englisch) und bringen auch die Bereitschaft für den Austausch mit internationalen Partnern mit.
  • Sie teilen unsere Begeisterung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Sie sind aufgeschlossen und kommen gern mit dieser Zielgruppe ins Gespräch, treten bei der Kommunikation von Regeln aber konsequent und verbindlich auf.
  • Sie besitzen ein hohes Maß an interkultureller Kompetenz und arbeiten gern mit Erwachsenen und Schüler*innen verschiedener Nationalitäten.

Wir bieten Ihnen

  • eine unbefristete Festanstellung mit leistungsgerechter Vergütung in Anlehnung an den TV-L;
  • 30 Tage Jahresurlaub zzgl. 2 freie Tage (Heiligabend, Silvester)
  • die Mitarbeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team; flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
  • modern ausgestattete Unterrichtsräume mit digitalen Medien;
  • individuell passende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten;

Benefits

  • betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement;
  • motionMentor Programm für Mitarbeiter*innen;
  • Job Shadowing bei Partnern im europäischen Ausland;
  • Bereitstellung eines eigenem Firmen-Laptops;
  • bei Bedarf Bereitstellung eines Dienstfahrzeuges;
  • eine langfristige und sichere Perspektive in einer familienfreundlichen Bildungseinrichtung.

Wir über uns

Die F+U Sachsen gGmbH ist eine private gemeinnützige Gesellschaft mit Sitz in Chemnitz. Wir sind im internationalen Bildungsbereich tätig und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.
Seit mehr als 30 Jahren begleiten wir Menschen jeden Alters erfolgreich auf ihrem persönlichen Weg in eine selbstbestimmte Zukunft.

Als international agierende Bildungsgesellschaft sind uns Diskriminierungen jeglicher Art fremd. Wir sind weltoffen und fühlen uns in unserer Arbeit, den humanistischen Idealen und Werten verpflichtet. In diesem Sinne fordern und fördern wir die personelle und kulturelle Vielfalt in unserem Unternehmen.

Veröffentlichungsdatum
14. Februar 2024

Arbeitszeit

Vollzeit

Beginn:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

verschiedene Arbeitsorte (z. B.)

Seumestraße 2, Chemnitz, Sachsen, 09111, Deutschland

Ihre Bewerbung

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:

bewerbung@fuu-sachsen.de

F+U Sachsen gGmbH
Kathleen Meinhold
Altchemnitzer Straße 4
09120 Chemnitz

Tel.: 0371 530078-0

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.

Close modal window

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!